Ad-Test
Google+


Russland: Präsident Putin kooperiert mit europäischen Faschisten

Russland stuft Menschen, welche die Politik Moskaus kritisieren, als Faschisten ein. Bei seinem verbalen Kampf gegen die Faschisten in der Ukraine, Estland, Lettland, Litauen und Polen vergisst Putin aber zu sagen, dass die echten Neonazis in Russland willkommen sind  ... mehr


Russland schlägt dem Westen gegenseitige Sanktionsaufhebung vor

Russland hat die Europäische Union (EU) aufgefordert, ihre Sanktionen zu beenden. Das Angebot kam vom Vizeaußenminister des Landes, Alexei Meschkow. Im Gegenzug könne Moskau seine Strafmaßnahmen gegen den Westen zurücknehmen  ... mehr

Russlands Außenminister Lawrow: Westen will Regierungswechsel im Kreml

Der russische Außenminister Lawrow hat dem Westen vorgeworfen, einen Regierungswechsel in Russland anzustreben, berichtet der Westdeutsche Rundfunk (WDR). Russlands Präsident Wladimir Putin griff der Westen ebenso mit scharfen Worten an  ... mehr

Gorbatschow zeigt Verständnis für Putinsche Aggressionspolitik

Der ehemalige sowjetische Präsident und Chef der Kommunistischen Partei, Michail S. Gorbatschow hat während der Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer den Westen scharf angegriffen. die Welt stehe am Rande eines neuen Kalten Krieges, so Gorbatschow  ... mehr

Ein Stück Land und zwei Sklaven für ukrainische Soldaten

Wenn es um Phantasie für Desinformationen geht, kennt man in Russland keine Grenzen..Im Internet ist ein Video , in dem behauptet wird, dass Kiew ukrainischen Soldaten ein Stück Land und zwei Sklaven versprochen hat  ... mehr

Gerüchte über Putin – Kremlchef soll an Krebs leiden

Die Gerüchteküche sprudelt, Wladimir Putin soll schwer an Krebs erkrankt sein. Konkret soll der Kremlchef Bauchspeicheldrüsen-Krebs haben. Dies behaupten estnische Medien. Ist das nur ein Wunschdenken, um einen lästigen Despoten wegzumalen?  ... mehr

Skandalöser Stadtabgeordneter muss Buße zahlen

Ein Gericht in russischen Metropole St. Petersburg hat den Stadtparlamentsabgeordneten Witali Milonow wegen Beleidigungen zu 500 Euro Bußgeld verurteilt. Milonowhatte vor einem Jahr den Aktivisten Alexander Karpow übel beschimpft  ... mehr

Total-Chef von alkoholisiertem Schneepflug-Fahrer in Moskau getötet

Der Leiter des französischen Mineralölkonzerns Total, Christophe de Margerie (63), ist am Montag kurz vor Mitternacht gegen 23:57 Uhr bei einem Flugzeugunfall auf der Moskauer Flughafen Wnukowo ums Leben gekommen. Der Spitzenmanager wollte aus der russischen Hauptstadt nach Paris starten  ... mehr

Russische Luftwaffe beginnt mit Nervenkrieg

Die russische Luftwaffe hat einen Nervenkrieg begonnen. Nun meldet auch Lettland, dass die NATO-Patrouille in unmittelbarer Nähe der lettischen Territorialgewässer russischen Luftüberlegenheitsjäger des Typs Suchoi Su-27 und Mittelstreckenbomber des Typs Tupolew Tu-22 beobachtet hat  ... mehr

Russische Militärflugzeuge testen die Einsatzbereitschaft der westlichen Luftwaffe

Zwei russische Jagdbomber Typs Suchoi SU-24 (NATO-Codename Fencer) sind am Mittwoch 17. September für rund 30 Sekunden in den schwedisches Luftraum eingedrungen, berichtet die lokale Zeitung „Expressen“. Der Vorfall ereignete sich südlich der beliebten Ferieninsel Öland über der Ostsee  ... mehr

Russland: Wohnhausbrand in Krasnojarsk

In Stadt Krasnojarsk im Südosten Sibiriens, rund 4000 Kilometer von russischen Hauptstadt Moskau, brannte heute morgen (21. September) ein 25-stöckiges Wohnhaus Wie das Nachrichtenportal RT berichtet, konnten alle Einwohner evakuiert werden

  ... mehr