Ad-Test
Google+


Russland vernichtet Blumen

Nach dem Lebensmittelembargo hat Russland nun auch Blumen ins Visier genommen. Ende Juli gab die zuständige Aufsichtsbehörde bekannt, Inspektoren hätten 183 Paletten mit holländischen Blumen gefunden, die angeblich mit Schädlingen befallen waren  ... mehr


Sind russische „grüne Männchen“ in Syrien militärisch aktiv?

Medienberichten zufolge sind „grüne Männchen“, russische Soldaten ohne Abzeichen, in Syrien militärisch aktiv. Laut einem Bericht der "New York Times" hat Moskau ein Voraus-Truppenkontingent nach Syrien geschickt, tausende Soldaten sollen folgen  ... mehr

Russland: Der Botschafter der BRD, Rüdiger von Fritsch besucht Kaluga

Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Russischen Föderation Rüdiger Freiherr von Fritsch wird am 4. September Kaluga besuchen, um an der Eröffnung des neuen Motorenwerkes des deutschen Automobilherstellers Volkswagen teilzunehmen  ... mehr

Oleg Senzow in Russland verurteilt: Wie eine öffentliche Exekution

Mit ihrem Urteil gegen den ukrainischen Filmregisseur Oleg Senzow zeigt die Justiz des heutigen Russlands, dass Präsident Wladimir Putin, wie einst sein Vorgänger Jossif Stalin, mit aller Härte und Willkür der politischen Schauprozesse seine Gegner ausschalten will  ... mehr

Putin besucht okkupierte Halbinsel Krim

Am Montag (17. August) hat Russlands Präsident Wladimir Putin die von Moskau okkupierte Krim besucht. Während der Westen den Anschluss der Schwarzmeer-Halbinsel zu Russland als „rechtswidrig“ verurteilt, spricht der Kreml von freiwilliger Wiedervereinigung  ... mehr

Bestechungsgelder in Russland erhöht

Jeder, der im Riesenstaat lebt oder das Land besucht, weiß, dass ohne Bestechungsgelder auch in Putin-Reich nichts erreicht wird. Die geforderten Summen nach dem Fall der Landeswährung Rubel deutlich angestiegen  ... mehr

Offizielles Russland hat Angst vor harmlosen Emoijs

Russland überprüft derzeit, ob sogenannte "Same-Sex-Emojis" gegen ein 2013 verabschiedetes Gesetz verstoßen, das die Werbung für homosexuelle Partnerschaften verbietet  ... mehr

Russischer Kampfhubschrauber abgestürzt

Heute morgen (2. August) ist im mittel-russischen Bezirk Rjazan, auf der Trainingsplatz Dubrowitsch während einen Flugshow ein russischer zweisitziger Kampfhubschrauber Typs Mil Mi-28N (Nato-Codename „Havoc“, deutsch: Verwüstung) abgestürzt  ... mehr

Russische Milliardärin kritisiert Wirtschaftspolitik des Kremls

Die einzige Milliardärin Russlands, Jelena Baturina kritisiert mit scharfen Worten die Wirtschaftspolitik von Präsident Wladimir Putin und seines Ministerpräsidenten Dmitri Medwedjew  ... mehr

Des Kremls schwarze Liste

Russlands Präsident Wladimir Putin hat eine schwarze Liste erstellt, die Einreiseverbote für 89 europäischen Politiker verhängt. Das finnische Rundfunk YLE hat die Auflistung veröffentlicht  ... mehr

Russland will Einfuhr westlichen Blumen und Schokolade verbieten

Die Europäische Union (EU) hat die Wirtschaftssanktionen gegen Russland bis zum 31. Januar 2016 verlängert. Jetzt plant auch das Putin-Land neue Importverbote für westliche Waren zu verhängen  ... mehr