Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


Beethoven Fest in Bonn vom 31. August bis 23. September: Von c-Moll nach C-Dur

Es ist der Beethoven des „Heiligenstädter Testaments“, der im Mittelpunkt des diesjährigen Festes steht, nach am Selbstmord, aber auch mit wachsender Widerstandskraft. Dass Beethoven dem „Schiksal in den Rachen greifen“ wollte, ist der kämpferische Spruch dazu  ... mehr


Festspielhaus Baden-Baden: Die Kreise schließen sich

Mit Stars wie Anna Netrebko und Lang Lang, Weltklasse-Orchestern wie den Berliner und den Wiener Philharmonikern sowie mit Ausnahme-Dirigenten wartet das Festspielhaus Baden-Baden in der neuen Saison 2018/2019 auf  ... mehr

Birkenrinde und Porzellan

Die aus Litauen stammende Berlinerin Giedre Bartelt stellt in ihrer Galerie „Trofejas“ in der Charlottenburger Wielandstraße 31 immer wieder Kunst und Kunsthandwerk aus Nord- und Osteuropa aus. Ihre Liebe gilt hierbei natürlich ihrer ursprünglichen Heimat und den anderen baltischen Ländern  ... mehr

Museum Frieder Burda präsentiert sich mit der Sonderschau auf der art KARLSRUHE

Das Museum Frieder Burda in Baden-Baden ist dieses Jahr zu Gast auf der art Karlsruhe. Das Haus nutzt die Gelegenheit, rund 30 Werke seiner umfangreichen Sammlung den zahlreichen nationalen wie internationalen Besuchern der Messe vorzustellen  ... mehr

Estland: Beliebte Sängerin Heli Lääts verstorben

Estland trauert um die beliebte Sängerin Heli Lääts. Sie ist im Alter von 85 Jahren am 16. Februar verstorben. Ihr Mann, Dirigent Peeter Saul, war drei Jahre zuvor aus dem Leben geschieden. Sie hatten 1958 geheiratet und zwei Söhne bekommen  ... mehr

Festival Baltikum: Vom 16. bis zum 25. Februar die außergewöhnliche Musiklandschaft des Baltikums in Berlin zu erleben

Estland, Lettland und Litauen haben neben Dirigenten, Instrumentalisten und Sängern auch zeitgenössische Musikkulturen hervorgebracht. Das Festival Baltikum erstreckt sich über das vokale Programm vom chorsinfonischen Werk bis zur Verbindung von Folk, Pop und traditionellen Chormusik  ... mehr

Karlsruher Meisterkonzerte: Mischa Maisky von Herzen

„Ich glaube an die Authentizität der Gefühle“, hat Mischa Maisky einmal in einem Interview gesagt. Wer ihn weiß was gemeint ist: Musik, die nicht nur gespielt, sondern gefühlt wird, klingt anders und spiegelt all das wieder, was uns alle in unseren menschlichen Gefühlswelten verbindet  ... mehr

Estland: Lydia Koidulas unglückliches Privatleben

Die Esten lieben die vaterländische Lyrik von Lydia Koidula. Weniger bekannt ist, dass ihr Privatleben alles andere als glücklich war. Das geht aus der neuen Biographie der Nationaldichterin hervor, die Malle Salupere nun veröffentlicht hat  ... mehr

Estnisch-finnisches Duo in der „Kulturbrauerei“

Am 11. Dezember konnte man im Maschinenhaus der Kulturbrauerei in Berlin das Gesangsduo der aus Estland stammenden Mari Kalkun und der Finnin Maija Kauhanen erleben  ... mehr

Verlag Kullerkupp in der Botschaft

Nicht nur im Gedenken an Astrid Lindgren hat sich der in Berlin ansässige Kullerkupp Kinderbuch Verlag der Herausgabe von Kinderbüchern aus dem Norden verschrieben. Der Name des Verlages klingt für den Nordeuropäer heimatlich und in der deutschen Sprache nicht fremdartig  ... mehr

Eindrucksvolle Literaturpräsentation

Am 13. Dezember fand im Haus der Heimat in Stuttgart ein eindrucksvoller Literaturabend statt, in dem die tiefe Zuneigung zwischen dem Schriftsteller Anton Tschechow (1860-1904) und der Schauspielerin Olga Knipper (1868-1959) theatralisch dargestellt wurde  ... mehr