Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


Georgien wählt am 27. Oktober einen neuen Präsidenten

Georgien wählt am 27. Oktober ein neues Staatsoberhaupt. Ursprünglich hatte Mikheil Saakaschwili den 31. Oktober als Termin festgesetzt, das nach der Verfassung letztmögliche Datum, ein Donnerstag. Er selbst wird nach zwei Amtsperioden nicht mehr antreten.  ... mehr

Ein Parlamentsduell um Präsidentenstuhl: Vitali Klitschko will Staatsoberhaupt der Ukraine werden

Der Boxweltmeister im Schwergewicht und Oppositionsführer Vitali Klitschko will bei der Präsidentschaftswahl im März 2015 kandidieren. "Ich will mich um Amt der Präsidenten bewerben", sagte der 42-jährige in Kiew, berichten die Zeitungen in der Ukraine.  ... mehr

Griechenland stoppt Finanzierung der Neonazipartei

Der griechischen Neonazi-Partei „Goldenen Morgenröte“ (Chrysi Avgi) wird seit langem vorgeworfen, Gewalt gegen Ausländer und Linken anzuwenden. Doch erst jetzt räumt Griechenland seine rechtsextreme Szene auf.  ... mehr

eurotopics: Schweden stigmatisiert Freier zu Recht

Um das Geschäft mit Sex so weit wie möglich zu unterbinden, muss man nicht nur den Menschenhandel, sondern auch den Kauf erotischer Dienstleistungen bekämpfen, meint die liberale Tageszeitung Dagens Nyheter - und lobt die schwedische Praxis.  ... mehr

Moskau empört über eine in Danzig aufgestellte Skulptur

Die Aufstellung einer Skulptur in Danzig, die die Vergewaltigung einer schwangeren Frau durch einen Rotarmisten im Zweiten Weltkrieg darstellt, hat für große Empörung in Moskau gesorgt.  ... mehr

Küstenwache Indiens brachte Boot mit estnischem Sicherheitspersonal zur Piratenbekämpfung auf

Freitag Nacht (11. Oktober) hat die Küstenwache Indiens in Tuticorin ein Boot, das zur Piratenbekämpfung eingesetzt wird, aufgebracht. An Bord befanden sich 25 Mann bewaffnetes Sicherheitspersonal, darunter 14 Esten.  ... mehr

Präsidententreffen in Krakau

Die Präsidenten der Staaten der Europäischen Union sind am 7. Oktober zu einem dreitägigen Besuch ins polnische Krakau aufgebrochen. Im Mittelpunkt stand die innenpolitische Lage in der Ukraine vor dem Gipfel der Europäischen Union zur Östlichen Partnerschaft am 28. und 29. November in Vilnius.

  ... mehr

Goldene Morgenröte: Griechenland räumt Neonazi-Szene auf

Die Justizbehörde in Griechenland hat Haftbefehle gegen die führende Mitglieder der rechtsradikalen Partei „Goldene Morgenröte“ (Chrysi Avgi) ausgestellt. Den führenden Köpfen der Neonazi-Partei wird vorgeworfen, eine „kriminelle Vereinigung“ gebildet zu haben.  ... mehr

Kurzmeldungen aus anderen Ländern

Putin: Russland liebt seinen Schwulen Komponisten Politischer Kampf in Moskau fängt erst an   ... mehr

Barack Obama besucht Schweden

Einen Tag vor Beginn des St. Petersburger G20-Gipfels in Russland besucht US-Präsident Barack Obama Schweden. Dort will er Rückendeckung für seine Syrien-Politik holen. Die Visite den Chefs des Weißen Hauses in Skandinavien ist eine Notlösung.  ... mehr