Das Baltikum-Blatt

EU

Polnische Diplomaten aus Russland abgeschoben

Veröffentlicht: 19. November 2014

Als Revanche auf die Ausweisung russischer Diplomaten aus Polen hat Offizielle Russland mehrere polnischen Diplomaten wegen ihrer angeblicher Tätigkeit ausgewiesen. Wie das Informations- und Presseamt des russischen Außenministeriums bekannt gab, waren die Handlungen der Militärattachés mit ihrem Status nicht vereinbar.

Polnische Vertreter haben einer Erklärung der Sergei Lawrow-Ministerium zufolge unfreundliche und unbegründete Schritte unternommen. Von unbegründeten Schritten wird in der Diplomatie gesprochen, wenn den Abgeschobenen die Spionage vorgeworfen wird. Die Militärmitarbeiter der polnischen Botschaft in Moskau haben das Land bereits verlassen.