Ad-Test
Google+
Diese Website selbst verwendet Cookies nur zur Funktionaltät. Die Cookies der
Werbepartner können werberelevante Informationen sammeln und weiterleiten.


Saakaschwili kein Staatsbürger der Ukraine mehr sein

Am 26. Juli hat der georgische Präsident Poroschenko dem ehemaligen Präsidenten Michail Saakaschwili den ukrainische Staatsbürgerschaft jedoch entzogen und ihn damit zum Staatenlosen gemacht  ... mehr

Warenverkehr zwischen Ukraine und Krim gestoppt

Die Ukraine stoppt auf Anordnung von Ministerpräsident Arseni Jazenjuk vorübergehend die Warenlieferungen auf die von Russland annektierten Schwarzmeer-Halbinsel Krim. Staatspräsident Petro Poroschenko hat die Maßnahme gebilligt  ... mehr

Von Russland annektierte Krim ohne Licht: Notstand ausgerufen

Die Schwarzmeer-Halbinsel Krim wird seit heute Nacht nicht mehr mit Energie versorgt. Die Sprengung mehrerer Strommasten auf dem ukrainischen Festland bei Cherson hat zu einem "vollständigen Blackout" geführt  ... mehr

Ukraine: Blutige Parlamentssitzung

Der Streit über die von ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko begonnene Dezentralisierung der Ukraine hat am Montag (31. August) in Kiew einen Toten und zahlreiche Verletzte gefordert, als eine Handgranate vor dem Parlamentsgebäude, Werhowna Rada explodiert war  ... mehr

Ukraine: Wie glaubhaft ist der Bekennerbrief?

Zwei rätselhafte Morde haben die Ukraine in diese Woche aufgewühlt. Nun ist ein Bekennerbrief aufgetaucht. In einem elektronisch gesendeten Schreiben bekennt sich eine bis dato unbekannte Gruppe, die sich Ukrainische Aufstandsarmee (UPA) nennt, Oleg Kalaschnikow und Oles Buzina getötet zu haben  ... mehr

Kiew bestätigt Einsatz russischer Einheiten

Die Ukraine veröffentlichte die Namen russischer Truppen, die im militärisch umkämpften Region Donbass in der Ostukraine im Einsatz sein sollen. Die reguläre russischen Truppen seien im Februar an mindestens drei bewaffneten Auseinandersetzungen mit ukrainischen Einheiten beteiligt gewesen  ... mehr

Kalaschnikow in Kiew erschossen – mysteriöse Todesfälle in Ukraine

Ein ehemaliger ukrainischer Abgeordneter der Partei der Regionen des aus der Ukraine im Februar 2014 geflüchteten Moskau-treuen Präsidenten Wiktor Janukowitsch, Oleg I. Kalaschnikow ist am 16. April offenbar erschossen worden  ... mehr

Hilfe für die Ukraine aus der Türkei

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat der Ukraine ein Darlehen von rund 46 Millionen Euro zugesagt, berichtet Euronews. Mit dem Geld soll das Land sein Staatshaushalt stabilisieren  ... mehr

Münchener Sicherheitskonferenz: Putins versteckter Krieg

Die Staats- und Regierungschefs von Deutschland, Frankreich, Russland und der Ukraine planen am Mittwoch (11. Februar) ein Gipfeltreffen im weißrussischen Minsk zur Beilegung des Ukraine-Konflikts. Russland Präsident Wladimir Putin erklärte jedoch, das Treffen findet nur dann statt,  ... mehr

Ukraine bezieht Brennstoff für Atommeiler künftig aus USA

Die Ukraine hat mehrere Atomreaktoren. Bis jetzt hat das Land Brennstoff für seine Atommeiler aus Russland gekauft, doch will Kiew den Kernbrennstoff künftig aus den USA beziehen und damit seine Abhängigkeit von Russland verringern  ... mehr