Google+

Essaywettbewerb für Studierende: Wie viel Heimat braucht der Mensch?

Plakat zum EssaywettbewerbPlakat zum EssaywettbewerbDie Deutsche Gesellschaft e.V. organisiert einen Essaywettbewerb für Studierende und Doktoranden aller Fachrichtungen: „Wie viel Heimat braucht der Mensch? Auf der Suche nach einer Identität zwischen Russland und Deutschland“

Einsendeschluss ist der 11. November 2013.

Alle weiteren Informationen stehen auf der Projektwebsite: www.wasistheimat.de

Mit jährlich über 400 Veranstaltungen in den Bereichen Politik & Geschichte, Kultur & Gesellschaft und Europäische Union & Europa gehört die Deutsche Gesellschaft e. V. zu den aktivsten über­parteilichen Nichtregierungsorganisationen in Deutschland. Ihr Engagement ist inzwischen in mehr als 15 Staaten Europas geschätzt.

In Foren, Diskussionsrunden, Seminaren, Konferenzen, auf Studienreisen oder bei Austauschprogram­men bietet die Deutsche Gesellschaft e. V. interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zum offenen Diskurs über aktuelle gesellschaftspolitische Themen.